Liebe Kursteilnehmer/Innen des Zuchtkurses Karwendel,

am Theorieabend hatten wir angekündigt, am 20.05.2017 den Kurs mit einem Praxisteil zu ergänzen.

Das schlechte Wetter der letzten Wochen und die daraus resultierenden absolut leeren Honigräume in unserer ein wenig raueren Gegend machen uns aber leider einen Strich durch die Rechnung. Zwar steigt das Thermometer nächste Woche, schon am kommenden Samstag fällt es jedoch wieder auf rund 13°.

Ein Starter würde da nicht gelingen, der angebotene Zuchtrahmen nicht angenommen werden.

Wir haben uns daher entschlossen, den Praxisteil um eine Woche zu verschieben und hoffen auf dann bessere Bedingungen.

Allerdings sind wir ab dem 27.05. jeden Samstag auf der Belegstelle im Karwendel, wir können Ihnen/Euch leider nur den Sonntag, 28.05. als Möglichkeit anbieten.

Für diejenigen, die auf Grund des Feiertags am Donnerstag (25.05.) ein langes Urlaubswochenende geplant haben, können wir als Alternative noch den 11.06. anbieten, leider wegen unserer Belegstellenarbeit wieder ein Sonntag.

Es wäre schön, wenn Sie / Ihr mir eine Rückmeldung gebt, welcher Termin wem passt, dann können wir ein wenig planen.

Tut uns sehr leid, wir hoffen aber auf Verständnis.

Herzliche Grüße

Marko Schnürch & Xaver Willibald

Diese Information wurde an alle Teilnehmer zusätzlich per Email versendet.

Information für die Teilnehmer des Zuchtkurses Karwendel