Die Europäische Bürgerinitiative (EBI) fordert die Europäische Kommission auf, Gesetzesvorschläge einzubringen für:

bienenundbauernretten.eu

1. den Ausstieg aus synthetischen Pestiziden bis 2035: Reduktion des Pestizideinsatzes um 80 Prozent bis 2030, beginnend mit den gefährlichsten, um bis 2035 zu 100 Prozent frei von synthetischen Pestiziden zu sein,

2. die Wiederherstellung der biologischen Vielfalt: Wiederaufbau der natürlichen Ökosysteme in landwirtschaftlichen Gebieten, sodass die Landwirtschaft zu einer Quelle der Vielfalt wird,

3. die Unterstützung der Landwirtinnen und Landwirte bei der Transformation: Kleinteilige, vielfältige, und nachhaltige landwirtschaftliche Strukturen und ökologische Anbaumethoden sollen gefördert und die Forschung zu pestizid- und gentechnikfreiem Anbau vorangetrieben werden.

Hier könnt Ihr Euch an der Bürgerinitiative beteiligen: https://www.savebeesandfarmers.eu/deu/

Bienen und Bauern retten!
× Sie haben eine Frage - wir helfen Ihnen gerne!