1. Teil Theorie 

Wann: Samstag, 20. März 2021

Zeit: 10 Uhr

Ort: Dorfgemeinschaftshaus Willershausen, Pferdsdorfer str. 9, 37293 Herleshausen-Willershausen

Referent: Dieter Dilling

Inhalte des Theorieteils:

  • Vorbereitung der Königinnenzucht
  • Zeitlicher Ablauf der Königinnenzucht
  • Vorbereitung eines Startervolkes
  • Vorbereitung der Pflegevölker
  • Verschulung der Königinnenzellen
  • Erstellung von Begattungseinheiten
  • Ablegerbildung
  • Belegstellenordnung und Belegstellenbeschickung
  1. Teil Praxis 

Wann: Samstag, 15. Mai 2021

Zeit: 10 Uhr

Genauer Ort wird am Theorieabend bekannt gegeben.

Inhalte des Praxisteils:

Die im Theorieteil erlangten Kenntnisse werden in die Praxis umgesetzt. Für die Teilnehmer besteht beim Praxisteil die Möglichkeit Zuchtstoff von bestens selektierten Buckfastzuchtvölkern umzularven und mit nach Hause zu nehmen. Nach dem Schlüpfen der Königinnen liefern wir die Begattungseinheiten gemeinsam zu einer Belegstelle.

Für  Mitglieder unseres Landesverbandes ist die Teilnahme kostenlos, für Nichtmitglieder erheben wir eine Teilnahmegebühr von 35€.

In der Teilnahmegebühr sind folgende Leistungen enthalten:

  • Teilnahme am Workshop, Theorie und Praxis
  • kostenloser Zuchtstoff an den Praxistagen
  • Nutzung der Belegstellen des LV Buckfastimker Bayern e.V.
    (zzgl. Kosten laut Belegstellenordnungen und Beachtung der
    Anmeldeformalitäten)
  • Mitgliedschaft im LV Buckfastimker Bayern e.V. 2021
    (die Mitgliedschaft ist notwendig, für die Nutzung der Belegstellen – Kündigung der Mitgliedschaft mit einer Frist von 3 Monaten zum Jahresende möglich)
  • Bezug der Verbandszeitschrift „Der Buckfastimker“ (erscheint mehrmals im Jahr)
  • kostenlose oder ermäßigte Fortbildungen als Mitglied im LV Buckfastimker Bayern

Hier gehts zur Buchung.

Königinnenzuchtkurs Hessen 2021
× Sie haben eine Frage - wir helfen Ihnen gerne!