Bestäubung durch Insekten: Ökonomischer Nutzen vermutlich weit höher als angenommen

Bildquelle: Manuel Narjes, Universität Hohenheim

Die Universität Hohenheim hat den volkswirtschaftlichen Nutzen der Bestäubungsarbeit von Tieren in einer neuen Simulationsstudie im Mittel für Deutschland auf 3,8 Mrd. Euro pro Jahr, weltweit 1 Billion US-Dollar, berechnet. Hier gehts zum Bericht: PM Detailansicht: Universität Hohenheim (uni-hohenheim.de) Nachzulesen sind die Details

Land.Vielfalt.Leben. – Jetzt mitmachen beim Bundeswettbewerb

Land.Vielfalt.Leben

Liebe Mitglieder Über Frau Dr. Eberhardt (StMELF) erhielten wir folgende Presseinformation der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE): Bonn, 30. November 2020 ************************************************************************ Insektenfreundliche Regionen und Betriebe aufgepasst: Jetzt mitmachen beim Bundeswettbewerb Land.Vielfalt.Leben. Ob Ackerrandstreifen, Nistmöglichkeiten, Biotopschutz oder gelungene Kooperationen